28.05.2017

Ballspiele

Basketball
Die "Timberwolves" des TuS Oestringen haben für Basketball interessierte Jugendliche, Anfänger und Fortgeschrittene, im Alter von 10 bis 15 Jahren die folgenden Trainingszeiten im Angebot:
Montags von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr und Donnerstags von 19:00 Uhr bis 20:15 Uhr.
Diese Gruppe besteht zur Zeit aus 11 Spielern, die sich auf eine Punktspielsaison im nächsten Jahr vorbereiten. Dafür werden von Zeit zu Zeit gegen Jugendmannschaften aus der Nähe Freundschaftsspiele durchgeführt. Dort können die Jugendlichen ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis ausprobieren außerdem lernen, das Gefühl für ein Spiel zu entwickeln.
Am Mittwoch in der Zeit von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr trainiert die Herrenmannschaft für ihre Punktspiele. Diese Gruppe besteht zur Zeit aus bis zu 12 Spielern ab 16 Jahren. Auch in dieser Gruppe sind Basketball interessierte Neuzugänge gern gesehen.
Sie können ruhig als Anfänger kommen, da es im Training hauptsächlich um den Spaß an dieser herausfordernden Sportart geht. Auch Anfänger können diese schnell lernen und gleich von Anfang an  mitspielen.

Weiter Infos durch:
Holger Jürgensen 04461-986630 (täglich ab 18:00 Uhr)
oder während der Trainingszeiten

Gruppen und Trainingszeiten unserer Sparte Ballspiele finden Sie hier
Badminton ... ist nicht Federball
Die Sportgruppe Badminton für Erwachsene ist eine “starke“ Gruppe und musste bereits in 2 Trainingseinheiten aufgeteilt werden. “Neulinge” sind immer willkommen. Ab März 2009 besteht auch für Kinder und Jugendliche der Altersgruppe 14-17 Jahre die Möglichkeit, Badminton in der Vereinshalle des TuS zu spielen.
Badminton ist ein Rückschlagspiel, das mit einem kleinen Federball gespielt wird. Es kann sowohl von zwei Spielern als Einzel als auch von vier Spielern als Doppel oder Mixed gespielt werden. Es erfordert wegen der Schnelligkeit und der großen Laufintensität eine entsprechende körperliche Fitness. Der Begriff Badminton wird oft fälschlicherweise mit dem Freizeitspiel Federball gleichgesetzt, das im Gegensatz zu Badminton möglichst lange Ballwechsel zum Ziel hat, während Badminton ein Wettkampfsport ist und nach festen Regeln gespielt wird.
 
Tischtennisgruppe 50plus
Die Tischtennisgruppe 50plus ist sowohl für Frauen als auch für Männer offen und spielt regelmäßig einmal pro Woche in der TuS-Sporthalle. Tischtennis fördert die Gesundheit. Diese Tatsache ist sogar wissenschaftlich bewiesen. Denn Tischtennis ist sehr gut für ein gesundheits-orientiertes Ausdauertraining und damit zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen geeignet. Und das nicht nur auf Weltklasse-Niveau, sondern für jedermann. Der Vorteil des Ausdauertrainings mit Tischtennis ist, dass der Spaßfaktor und das Miteinander hinzukommen.
Auskunft erteilen: Ewald Böhling Tel.: 04461-82813 oder Gerold Rickerts Tel.: 04461-80210
Also wer Interesse hat meldet sich oder schaut einfach einmal vorbei. Es sind alle recht herzlich willkommen.
 
 
Tischtennis für Kinder und Jugendliche
Über starken Zulauf können sich die Tischtennisgruppen für Kinder und Jugendliche in den Alterklassen 6-9 Jahre und 10-16 Jahre freuen. Seit mehreren Jahren nehmen mehrere Mannschaften mit guten Erfolgen an den Punktspielrunden des Tischtennisverbandes teil.

  Gruppen und Trainingszeiten finden Sie hier
Fitness und Spiele für Männer
Wer Sport in einer lockeren Atmosphäre treiben möchte ist hier richtig.
Neben der sportlichen Fitness steht der Spaß im Vordergrund. Nach einer Aufwärmphase mit gymnastischen Übungen werden an den Sportabenden so ziemlich alle Sportarten wie Hockey, Basketball, Fußball, Handball und andere Spiele durchgeführt.
Von “Jung“ bis “Alt“, hier können alle mitmachen. Bei Interesse einfach einmal vorbeischauen und die Trainingssachen mitbringen. Denn ausprobieren ist die beste Methode um sich zu informieren.
Auskünfte erteilt: Jörg Pollmann, Tel.: 04461-744505
 
Fitness und Spiele für Frauen
Hockey2014 11 22Die Frauen-Fitnessgruppe hat sich sehr gut entwickelt und ist für jedes neue Mitglied offen. Der Aufbau der Übungsstunde ist wie folgt:
Nach einer Aufwärmphase mit Lauftraining, kleinen Spielen, Zirkeltraining wird die Stunde mit Hockey, Basketball und Fußball fortgesetzt. Sollte einmal die Gruppen- stärke kleiner sein, so wird z.B. Tischtennis oder auch Badminton gespielt. Im Mittelpunkt dieser Gruppe stehen der Spaßfaktor, Power und Abschalten vom Alltag. Reinschauen und mitmachen!
Denn nur so kann man feststellen ob man Spaß am Sport in dieser Gruppe haben kann.
Ansprechpartnerin: Anke Minkner Tel.: 04461-8859

Gruppen und Trainingszeiten finden Sie hier

 
Terminvorschau