21.08.2018

Der Turn- und Sportverein Oestringen hat seinen Sitz in Heidmühle und besitzt seit Februar 2004 eine vereinseigene, moderne Sportanlage. Sie befindet sich an der Stichstraße “Zum Huntsteert”, die vom Klosterweg abgeht.
Der TuS wurde 1913 gegründet und versteht sich als Verein, in dem insbesondere die turnerischen Disziplinen gepflegt werden. Unterstützt durch die gute Geräteausstattung ist unsere Sporthalle inzwischen Austragungsort für zahlreiche hochklassige Wettkämpfe geworden. Durch die idealen Voraussetzungen in Sporthalle, Gymnastiksaal, Fitnessraum und zugehörigem Außengelände sind darüber hinaus zahlreiche andere Sparten fester Bestandteil im Sportangebot des Vereins.

Aktuelles

Info für alle Basketballinteressierte

Für alle Basketballinteressierte, gleichgültig welchen Altes, sowie mit oder ohne basketballerischen Vorkenntnissen Grundkenntnissen, bietet der TuS Oestringen mit den Timberwolves die Möglichkeit, in diesen Sport einmal reinzuschnuppern.
Für alle Jugendlichen bis einschließlich 15 Jahre gibt es die Möglichkeit, montags in der Zeit von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr und donnerstags in der Zeit von 19:00 Uhr bis 20:15 Uhr beim Training in der vereinseigenen Sporthalle am Huntsteert vorbeizuschauen.
Für Jugendliche ab 15 Jahre besteht die Trainingsmöglichkeit immer mittwichs in der Zeit von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr parallel zum Herrentraining und am Donnerstag parallel zu den anderen Jugendlichen.
Für interessierte Erwachsene bieten wir die Möglichkeit, sich am Mittwoch in der Zeit von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr basketballerisch zu betätigen.
Bei Interesse am Punktspielbetreib ist immer ein Platz in einer der Mannschaften der Timberwolves frei.
Weitere Informationen zu den Trainingszeiten oder sonstigen Fragen bitte an Holger Jürgensen, erreichbar montags und mittwochs zwischen 18:00 Uhr 19:00 Uhr, unter 04461-986630
Neueste Nachrichten
Terminvorschau