20.09.2021

Aktuelles

Die Mittwochsgruppe 60 Plus-Gymnastik für Frauen und Männer müssen wir leider vorerst aus dem Programm nehmen. Trotz unserer Bemühungen ist bisher leider kein/e Übungsleiter/in zu finden gewesen.

Auch im LK Friesland greift ab dem 19.09.2021 die Warnstufe 1 und das bedeutet für den Sportbetrieb wieder zusätzliche Maßnahmen. Das heißt, neben den zurzeit schon existierenden Maßnahmen (Abstand, Maske tragen, Lüften, Zu- und Abgangsregeln, Wartebereich, Anwesenheitsliste usw.) tritt die 3G-Regelung in Kraft. Nun dürfen am Training nur Geimpfte, Genesene oder Getestete teilnehmen. Ein PCR-Test ist für maximal 48 Stunden und ein PoC-Antigen-Schnelltest für maximal 24 Stunden gültig. Ein Selbsttest muss unter Aufsicht des Ültr durchgeführt werden und ist dann wiederum für max. 24 Stunden gültig.
Im Anhang befindet sich das aktuelle Hygienemerkblatt vom LK Friesland, in dem alles über die 3G-Regelung nachgelesen werden kann. Für die Einhaltung der Maßnahmen ist der durchführende Übungsleiter verantwortlich.
Sollten mal die Vordrucke für Anwesenheitslisten ausgegangen sein, kann man sich diese auch über die Homepage -> Downloads -> Dokumentationsblatt Trainingsteilnehmer (Corona) ausdrucken.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Hygienemerkblatt_LK_FRI_25_08_2021-2_Stand-07.09.2021.pdf)Hygienemerkblatt_LK_FRI_25_08_2021-2_Stand-07.09.2021.pdf[ ]1698 KB2021-09-20 08:09

Die Leichtathletik-Sparte bietet am Freitag, dem 24.09.2021 die Abnahme des Deutschen Laufabzeichens an. Unter Einhaltung der aktuellen Corona-Bestimmungen und des Hygienekonzepts des TuS Oestringen starten wir um 17 Uhr die Zeitnahme. Alle Vereinsmitglieder können das Laufabzeichen von 15 Minuten bis 120 Minuten erlaufen.
Treffpunkt ist der Sportplatz an der Beethovenstraße in Schortens. Ein pünktliches Erscheinen (16:45 Uhr) wird erbeten. Etwas Kleingeld für den Laufpass- bzw. die Abzeichen-Bestellung sollte bereitgehalten werden.